Bitte Suchbegriff hier eingeben und Enter drücken.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Strenesse AG Online Stores

PDF-Download:
STRENESSE Allgemeine Geschäftsbedingungen
 


1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Strenesse AG, Eichendorffplatz 3, D-86720 Nördlingen („Strenesse“) und dem Kunden („Kunde“) gelten für Geschäfte im Online Store (www.strenesse.com) die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der jeweiligen Bestellung gültigen Fassung.

1.2. Abweichende Bedingungen des Kunden sind unzulässig, es sei denn, wir stimmen der Geltung im jeweiligen Fall explizit und schriftlich zu.

1.3. Der Online Store richtet sich ausschließlich an volljährige Kunden, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt, eine Liefer- sowie Rechnungsadressen in Deutschland, Österreich, Italien oder in den Benelux-Länder haben und Verbraucher im Sinne der gesetzlichen Vorschriften (§ 13 BGB) sind. Ein Verbraucher ist laut Gesetz eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

2. Produktdarstellung, Ablauf der Bestellung und Vertragsschluss

2.1. Produktdarstellung

2.1.1. Die Darstellung der Artikel im Strenesse Online Store stellt lediglich eine Aufforderung an den Kunden dar, ein eigenes, aber kein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags abzugeben.

2.1.2. Wir weisen darauf hin, dass die Farbgebung der Artikel von der Darstellung im Online Store abweichen kann.

2.1.3. Falls in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich anders angegeben, werden alle Artikel ohne die eventuell abgebildeten Dekorationen geliefert.

2.2. Ablauf der Bestellung

2.2.1. Der Kunde kann aus dem Sortiment des Online Stores Produkte auswählen, diese in den Warenkorb legen und die Bestellschritte durchlaufen.

2.2.2. Vor dem endgültigen Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, in einer Bestellübersicht Ihre Angaben und Produktauswahl zu prüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

2.2.3. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" gibt der Kunde ein verbindliches Vertragsangebot zum Kauf der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung an Ihre angegebene E-Mail Adresse und stellt noch keine Vertragsannahme seitens Strenesse dar.

2.2.4. Erst mit der Versendung des bestellten Produkts und der zugehörigen Versandbestätigung per E-Mail an Sie kommt ein Kaufvertrag zustande.

2.2.5. Über bestellte Artikel, die nicht in dieser Versandbestätigung enthalten sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Dies kann auch Artikel betreffen, die im Online Store angezeigt werden, jedoch bei Eingang Ihrer Bestellung nicht lieferbar oder vergriffen sind.

2.3. Vertragsschluss

2.3.1. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache, basierend auf deutschem Recht. Der Vertragstext wird durch Strenesse unter Wahrung des Datenschutz gespeichert. Seine aktuelle Bestellung sowie seine Bestellhistorie kann der Kunde in seinem persönlichen Kundenkonto unter „Ihre Bestellungen“ einsehen.

2.3.2. Strenesse ist frei darin, über den Strenesse Store getätigte Bestellungen nicht anzunehmen. Ob eine Bestellung angenommen wird, liegt im freien Ermessen von Strenesse. Sofern eine online Bestellung von Strenesse nicht ausgeführt wird, teilt der Strenesse Store dies dem Besteller unverzüglich mit.

 

3. Preise, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

3.1. Alle im Strenesse Store angegebenen Preise sind Euro Beträge und verstehen sich inklusive der jeweils gesetzlichen geltenden Umsatzsteuer, zuzüglich der anfallenden Versandkosten oder einer gewünschten Geschenkverpackung. Maßgeblich für die Preise der Produkte sind die zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils im Online Store angegebenen Preise.

3.2. Strenesse akzeptiert im Rahmen des Bestellvorgangs die angezeigten Zahlarten wie Zahlung per Kreditkarte, Zahlung über PayPal oder Zahlung auf Rechnung. Die angebotene Zahlart hängt unter anderem vom Ergebnis der durchgeführten Bonitätsprüfung (s. Datenschutz) ab.

3.3. Im Falle der Zahlung per Kreditkarte akzeptieren wir MasterCard, Visa und American Express.

3.4. Eine Bezahlung per Rechnung ist aktuell bis zu einem Betrag in Höhe von maximal 599 Euro möglich. Der Rechnungsbetrag ist 14 Tage nach Erhalt der Ware zur Zahlung fällig. Hat der Besteller einzelne Artikel einer Rechnung bereits zurück gesendet, kann der ausgewiesene Rechnungsbetrag um den Preis der zurück gesendeten Artikel gekürzt werden.

3.5. Bei Kauf auf Kreditkarte wird der Betrag mit Versand der Ware von der Kreditkarte eingezogen.

3.6. Während des Bestellvorgangs führt Strenesse bei Vorliegen eines berechtigten Interesses eine automatisierte Bonitätsprüfung des Kunden und/oder eine Adressvalidierung der Rechnungsanschrift mittels einer Anfrage bei einer der nachstehenden Institute durch. Abhängig vom Ergebnis dieser automatisierten Bonitätsprüfung bzw. Adressvalidierung kann Strenesse dem Kunden die Zahlung per Kreditkarte, auf Rechnung oder über PayPal anbieten. Die von Strenesse angebotene Zahlart kann aufgrund der Prüfung bzw. Validierung von der ursprünglich gewählten Zahlart des Kunden abweichen. Bei mangelnder Bonität ist der Verkäufer außerdem berechtigt, von allen bestehenden Verträgen, bei welchen der Kunde trotz Fälligkeit und Mahnung den Kaufpreis noch nicht bezahlt hat, ganz oder teilweise zurückzutreten.

 

Die Bonitätsprüfung wird durch folgende Unternehmen durchgeführt:

creditPass GmbH
Mehlbeerenstraße 4
D- 82024 Taufkirchen
www.creditpass.de

Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
Gasstraße 18
D- 22761 Hamburg
www.buergel.de

arvato infoscore GmbH
Rheinstraße 99
D- 76532 Baden-Baden
www.arvato-infoscore.de

Creditreform Boniversum GmbH
Hellersbergstraße 11
D- 41460 Neuss
www.boniversum.de

 

Die Adressverifizierung wird durchgeführt von:

Deutsche Post AG
Zentrale
Zusatz- und Spezialleistungen Brief
D- 53250 Bonn
www.deutschepost.de

3.7. Sollte der Besteller mit der Bezahlung in Verzug geraten, also die Zahlungsfrist von 14 Tagen nicht einhalten, so ist Strenesse berechtigt, ab der 2. Mahnstufe Mahngebühren in Höhe von 5,00 € pauschal in Rechnung zu stellen. Darüber hinaus verpflichtet sich der Besteller im Falle des Zahlungsverzugs, alle durch zweckentsprechende Maßnahmen verursachten Kosten zur Beitreibung der offenen Forderungen zu ersetzen, u.a. Prozesskosten, Verzugszinsen in gesetzlich zulässiger Höhe, Spesen, Kosten der Forderungseinziehung (u.a. Kosten eines konzessionierten Inkassoinstituts und eines beauftragten Rechtsanwaltes) und Bearbeitungskosten.

3.8. Bis zum Erhalt des vollständigen Kaufbetrags bleibt das Eigentum an gelieferter Ware Strenesse vorbehalten.

 

4. Bestellabwicklung

Ihre Bestellung wird durch unseren E-Fulfillment Partner abgewickelt:

Docdata Fashion Services GmbH
Ludwigstraße 45B
D- 85399 Hallbergmoos

 

5. Versand

5.1. Sämtliche Angaben zur Verfügbarkeit, Versand, Zustellung eines Produktes sind lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar. Stellt Strenesse während der Bearbeitung Ihrer Bestellung fest, dass die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber gesondert per E-Mail informiert. Ein Vertrag über die nicht verfügbare Ware kommt nicht zustande.

5.2. Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer angegebene Lieferadresse mittels der vom Kunden gewählten Versandart.

5.3. Der Versand (Standardversand und Expressversand) erfolgt durch den Logistikpartner:

Deutsche Post AG
Charles-de-Gaulle-Straße 20

D- 53113 Bonn
www.dhl.de

5.4. Standardversand: Der Strenesse Store liefert innerhalb Deutschlands für eine Versandkostenpauschale von 4,90 €. Sofern nichts anderes mitgeteilt wird, beträgt die Lieferfrist innerhalb Deutschlands 2 bis 3 Werktage ab Vertragsbestätigung. Für Österreich, Italien und die Benelux-Länder beträgt die Versandkostenpauschale 8,90 €.

5.5. Expressversand: Ihre Bestellung wird Ihnen innerhalb von 24 Stunden zugestellt, sofern Sie die Bestellung bis 12 Uhr mittags an Werktagen zwischen Montag und Donnerstag aufgeben. Eine Expresszustellung samstags ist derzeit nicht möglich. Ein Expressversand ist derzeit nur innerhalb Deutschlands für eine Versandkostenpauschale von 12,50 € möglich.

5.6. Die Lieferfrist verlängert sich bei Maßnahmen im Rahmen von Streik und Aussperrung, sowie bei Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die von Strenesse nicht beeinflusst und nicht vertreten werden können, zum Beispiel Betriebsstörungen, Verzögerungen in der Anlieferung wesentlicher Materialien, soweit solche Hindernisse nachweislich auf die Lieferung der Ware von erheblichen Einfluss sind. Dies gilt auch, wenn genannte Umstände bei Unterlieferanten eintreten. Die Lieferfrist verlängert sich entsprechend der Dauer derartiger Maßnahmen und Hindernisse.

 

6. Aktionen & Preis-Reduzierungen

6.1. Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die wir zu Promotionszwecken ausgeben und nicht käuflich erworben werden können. Des Weiteren können Gutscheine eine festgelegte Gültigkeitsdauer haben und/oder erst ab einem definierten Mindestbestellwert (nach Retoure) gelten.

6.2. Für Aktionsgutscheine gelten die nachfolgenden sowie die auf den Gutscheinen, die innerhalb des eMailings oder die auf den entsprechenden Websites angegebenen Bedingungen.

6.3. Sieht ein Aktionsgutschein einen Mindestbestellwert vor, so darf dieser nach Abzug des Gutscheinrabatts und Retouren nicht unterschritten werden. Falls der Mindestbestellwert unterschritten wird, so wird die Differenz zum Mindestbestellwert mit dem returnierten Betrag gegengerechnet.

6.4. Verschiedene Gutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

6.5. Falls nicht anders angegeben, kann ein Gutschein einmalig pro Person eingelöst werden.

6.6. Bei der Anmeldung zum Strenesse Newsletter erhält der Kunde einen Gutschein im Wert von 30 Euro. Diesen kann er innerhalb von 60 Tagen nach der Anmeldung ab einem Bestellwert von 200€ nach Retoure einlösen. Pro Person kann einmalig nur ein Gutschein eingelöst werden.

6.7. Gesonderte Preisreduzierungen, wie z.B. Sale-Aktionen oder Reduzierungen einer bestimmten Produktgruppe, finden in einem festgelegten Zeitraum statt. Artikel, die vor diesem Zeitraum bestellt wurden, können nicht nachträglich reduziert werden.

 

7. Kostenfreies Rückgaberecht

7.1. Alle im Strenesse Store erworbenen Waren kann der Kunde innerhalb von 14 Tagen kostenlos aus Deutschland, Österreich, Italien und den Benelux-Ländern sowie ohne Angabe von Gründen an die folgende Adresse zurücksenden:

Strenesse AG Online Store
c/o Docdata Fashion Services GmbH
Amshamer Straße 2
D- 84385 Egglham

7.2. Für die Rücksendung soll der der Bestellung beiliegende, Retouren Porto-Aufkleber genutzt werden. Dies gilt auch als Ausübung des Widerrufsrechts. Hier ist keine ausdrückliche Widerrufserklärung erforderlich.

 

8. Reklamation

8.1. Sollte ein Artikel, den Sie im Strenesse Online Store gekauft haben, Mängel aufweisen, können Sie ihn selbstverständlich innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfristen bei uns reklamieren. Dies gilt auch für reduzierte Artikel.

Senden Sie die Ware zusammen mit einer Rechnungskopie, auf der Sie den Mangel kurz erläutern, unfrei an nachfolgende Anschrift:

Strenesse AG Online Store
c/o Docdata Fashion Services GmbH
Reklamation

Amshamer Straße 2
D-84385 Egglham

Bitte senden Sie die Ware in einem separaten Paket an die angegebene Adresse.
 Falls Sie weitere Fragen haben, hilft Ihnen Ihr Strenesse Kundenservice gerne.

8.2. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich folgende Reklamationsgründe akzeptieren:

  • Strickfehler/Webfehler

  • Defekte Verschlüsse, z.B. Reißverschlüsse (ohne sichtbare äußeren Einwirkungen)

  • Nahtfehler

  • Löcher und aufgegangene Nähte (nicht älter als 12 Monate*)

  • Starker Farbverlust
- Verfärbungen durch Drucke, aufgedruckte Streifen, Applikationen etc.


Folgende Reklamationsgründe können wir leider nicht akzeptieren:

  • Eingelaufene Ware*

  • Verfärbte Ware (durch andere Produkte)

  • Flecken

*Ausgenommen davon sind Artikel, die von Serienfehlern betroffen sind,
über die wir Sie bei Auftritt informieren.

 

9. Widerrufsbelehrung

9.1. Der Kunde hat das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Vertragserklärung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Tag, an dem die Ware durch den Kunden oder einer dritten, vom Kunden beauftragten Person, in Besitz genommen wird.

9.2. Um Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde Strenesse anhand einer eindeutigen Erklärung informieren. Diese kann erfolgen durch einen Brief an

Strenesse AG Online Store
c/o Docdata Fashion Services GmbH
Ludwigstraße 45B
D- 85399 Hallbergmoos

oder per E-Mail an service@strenesse.com. Hierfür kann das nachfolgende Muster-Widerrufsformular verwendet werden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Musterformular oder eine andere eindeutige Erklärung verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt ein rechtzeitiges Absenden der Mitteilung zur Ausübung des Widerrufsrechts.

9.3. Muster-Widerruf


Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie das nachstehende Beispiel entsprechend anpassen und an diese Adresse senden:

Strenesse AG Online Store
c/o Docdata Fashion Services GmbH
Ludwigstraße 45B

D- 85399 Hallbergmoos

E-Mail: service@strenesse.com

9.4. Widerrufsfolgen

Im Falle eines Widerrufs des Vertrags zahlt Strenesse alle von dem Besteller erhaltenen Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben) innerhalb von 14 Tagen zurück. Der Zeitraum beginnt mit dem Eingang der Mitteilung über den Widerruf bei Strenesse. Für die Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, für welches sich der Besteller bei der ursprünglichen Transaktion entschieden hat.

9.5. Die Rückzahlung kann verweigert werden, bis Strenesse die Ware zurückerhalten hat. Die Ware muss unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde Strenesse über den Widerruf des Vertrags unterrichtet hat, an Strenesse zurückgesendet werden. Die Kosten der Rücksendung der Ware innerhalb Deutschlands werden von Strenesse getragen, wenn Sie den der Lieferung beigelegten Retouren Porto-Aufkleber verwenden. Andernfalls trägt der Kunde die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren selbst. Für einen Werteverlust der Ware muss der Kunde nur aufkommen, wenn dieser Werteverlust auf einen zur Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise nicht sachgemäßen Umgang zurückzuführen ist.

 

10. Gewährleistung

10.1. Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat der Besteller dies unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte sofort beim betreffenden Zusteller zu reklamieren und die Annahme zu verweigern sowie unverzüglich mit dem Kundenservice

per E-Mail an service@strenesse.com

telefonisch über +49 (0)9081-807 404* (Mo-Fr: 8.00 – 18.00Uhr)

oder per Post an:
Strenesse AG Online Store
c/o Docdata Fashion Services GmbH
Ludwigstraße 45B
D- 85399 Hallbergmoos

Kontakt aufzunehmen, damit Strenesse etwaige Rechte gegenüber dem Versender wahren kann.

10.2. Die Gefahr geht mit der Annahme des Liefergegenstands auf den Besteller über.

10.3. Die Gewährleistung für Mängel richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Dies gilt unabhängig vom Widerrufsrecht unter Punkt 9.

 

11. Haftung

11.1. Der Verkäufer haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, bei einfacher Fahrlässigkeit nur für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder einer wesentlichen Vertragspflicht.

11.2. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Falls dies verletzt wird, so ist die Haftung von Strenesse der Höhe nach begrenzt auf den Ersatz eines vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens.

11.3. Die sich aus dem Vorstehenden ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Das Gleiche gilt für die Ansprüche des Kunden nach dem Produkthaftungsgesetz.

 

12. Haftungsausschluss für fremde Links

12.1. Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, hat Strenesse auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher übernimmt Strenesse für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

12.2. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

 

13. Datenschutz

Die Strenesse AG legt Wert auf die Anwendung einer rechtmäßigen Datenverarbeitung, die den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zum Ziel hat (s. Datenschutz).

 

14. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

14.1. Sollte eine Bestimmung der AGB unwirksam sein oder werden, bleiben alle übrigen dennoch wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung und bei Regelungslücken dieser AGB gelten jeweils einschlägige gesetzliche Bestimmungen.

14.2. Alle Verträge unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn der Besteller seinen Wohnsitz im Ausland hat.

14.3. Der Vertrag wird in deutscher Sprache geschlossen, auch wenn die AGB in anderen Sprachen angeboten werden.

14.4. Für den Gerichtsstand gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

15. Kundenservice

Strenesse legt großen Wert auf Ihre Zufriedenheit. Unser Kundenservice steht Ihnen unter den unten stehenden Kontaktdaten zu allen Themen rund um den Online Store oder zu Fragen zu diesen AGB zur Verfügung:

Strenesse AG Online Store
c/o Docdata Fashion Services GmbH
Ludwigstraße 45B
D- 85399 Hallbergmoos

E-Mail: service@strenesse.com
Telefon: +49 (0)9081 807 404* (Mo-Fr: 8.00 – 18.00Uhr)


Wir bemühen uns um eine schnellstmögliche Bearbeitung Ihres Anliegens.

 

16. Anbieter der Webseite

Die unter der Domain www.strenesse.com angebotene Webseite wird betrieben von der


Strenesse AG

Eichendorffplatz 3

D-86720 Nördlingen


Telefon: +49 (0)9081-807 0*
E-Mail: info@strenesse.com


Sitz der Gesellschaft: Nördlingen

Registergericht: Augsburg,
HRB 2034
USt-ID-Nr.: DE 812863343

Steuer-Nr.: 152/ 148/ 08401

Vorstand: Gerhard Geuder (COO/CFO), Michael Pluta (CRO)

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Gerd Strehle

 

17. Anpassungen

Die Strenesse AG behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen entsprechend anzupassen.

 


Stand: Mai 2015

* Anruf in das deutsche Festnetz der Deutschen Telekom,
Kosten können je nach Anbieter und aus dem Mobilfunknetz variieren.