Wagner x Strenesse Wagner x Strenesse Wagner x Strenesse

Wagner x Strenesse

Wagner x Strenesse Wagner x Strenesse Wagner x Strenesse

Ab Spring/Summer 2019 wird die Bildsprache von STRENESSE durch die Möbel des deutschen Sitzexperten Wagner Living ergänzt. Beide Unternehmen verbindet der Anspruch Innovation, Ästhetik und Funktion zu vereinen. Es sind gerade die vielen gemeinsamen Werte, wie etwa Hochwertigkeit, Qualität oder Authentizität, die die Zusammenarbeit der beiden deutschen Unternehmen besonders prägen.


Das puristische Design der Wagner Stühle ergänzt den typischen STRENESSE Look besonders harmonisch: clean und cool, gleichzeitig weich und bequem. Während STRENESSE auf hochwertige Stoffe und sorgfältige Verarbeitung setzt, um ein angenehmes Tragegefühl zu kreieren, bietet Wagner aufgrund eines patentierten, unsichtbaren Gelenkes eine bewegliche Stuhlsitzfläche. So vereinen beide Unternehmen Komfort und Design mit dem stetigen Anspruch die Lebensqualität der Kunden zu verbessern.


Auch in den Bereichen Produktion und Nachhaltigkeit teilen beide Firmen dieselbe Philosophie. Nachhaltiges Unternehmertum bedeutet für STRENESSE die stetige Berücksichtigung sozialer, ethischer und ökologischer Faktoren. Der Firmenhauptsitz in Nördlingen bildet das Zentrum der Entwicklung des Produktions-Know-Hows. Wagner Living setzt ebenfalls auf die schonende Nutzung natürlicher Ressourcen und produziert ausschließlich in Deutschland. Jedes Produkt durchläuft einen innovativen Prozess aus Automatisierung und gründlicher Handarbeit.


Die Möbel der Firma Wagner werden ab sofort für Bildproduktionen der Marke STRENESSE verwendet. So beispielsweise in der aktuellen Spring/Summer 2019 Kollektion. STRENESSE setzt in dieser Kollektion auf die Kombination unterschiedlichster Materialien, wodurch Spannung und Abwechslung entstehen. Die Looks werden beispielsweise durch den Stuhl W-2020 und den zugehörigen Hocker subtil und modern in Szene gesetzt.

Ab Spring/Summer 2019 wird die Bildsprache von STRENESSE durch die Möbel des deutschen Sitzexperten Wagner Living ergänzt. Beide Unternehmen verbindet der Anspruch Innovation, Ästhetik und Funktion zu vereinen. Es sind gerade die vielen gemeinsamen Werte, wie etwa Hochwertigkeit, Qualität oder Authentizität, die die Zusammenarbeit der beiden deutschen Unternehmen besonders prägen.


Das puristische Design der Wagner Stühle ergänzt den typischen STRENESSE Look besonders harmonisch: clean und cool, gleichzeitig weich und bequem. Während STRENESSE auf hochwertige Stoffe und sorgfältige Verarbeitung setzt, um ein angenehmes Tragegefühl zu kreieren, bietet Wagner aufgrund eines patentierten, unsichtbaren Gelenkes eine bewegliche Stuhlsitzfläche. So vereinen beide Unternehmen Komfort und Design mit dem stetigen Anspruch die Lebensqualität der Kunden zu verbessern.


Auch in den Bereichen Produktion und Nachhaltigkeit teilen beide Firmen dieselbe Philosophie. Nachhaltiges Unternehmertum bedeutet für STRENESSE die stetige Berücksichtigung sozialer, ethischer und ökologischer Faktoren. Der Firmenhauptsitz in Nördlingen bildet das Zentrum der Entwicklung des Produktions-Know-Hows. Wagner Living setzt ebenfalls auf die schonende Nutzung natürlicher Ressourcen und produziert ausschließlich in Deutschland. Jedes Produkt durchläuft einen innovativen Prozess aus Automatisierung und gründlicher Handarbeit.


Die Möbel der Firma Wagner werden ab sofort für Bildproduktionen der Marke STRENESSE verwendet. So beispielsweise in der aktuellen Spring/Summer 2019 Kollektion. STRENESSE setzt in dieser Kollektion auf die Kombination unterschiedlichster Materialien, wodurch Spannung und Abwechslung entstehen. Die Looks werden beispielsweise durch den Stuhl W-2020 und den zugehörigen Hocker subtil und modern in Szene gesetzt.

Ab Spring/Summer 2019 wird die Bildsprache von STRENESSE durch die Möbel des deutschen Sitzexperten Wagner Living ergänzt. Beide Unternehmen verbindet der Anspruch Innovation, Ästhetik und Funktion zu vereinen. Es sind gerade die vielen gemeinsamen Werte, wie etwa Hochwertigkeit, Qualität oder Authentizität, die die Zusammenarbeit der beiden deutschen Unternehmen besonders prägen.


Das puristische Design der Wagner Stühle ergänzt den typischen STRENESSE Look besonders harmonisch: clean und cool, gleichzeitig weich und bequem. Während STRENESSE auf hochwertige Stoffe und sorgfältige Verarbeitung setzt, um ein angenehmes Tragegefühl zu kreieren, bietet Wagner aufgrund eines patentierten, unsichtbaren Gelenkes eine bewegliche Stuhlsitzfläche. So vereinen beide Unternehmen Komfort und Design mit dem stetigen Anspruch die Lebensqualität der Kunden zu verbessern.


Auch in den Bereichen Produktion und Nachhaltigkeit teilen beide Firmen dieselbe Philosophie. Nachhaltiges Unternehmertum bedeutet für STRENESSE die stetige Berücksichtigung sozialer, ethischer und ökologischer Faktoren. Der Firmenhauptsitz in Nördlingen bildet das Zentrum der Entwicklung des Produktions-Know-Hows. Wagner Living setzt ebenfalls auf die schonende Nutzung natürlicher Ressourcen und produziert ausschließlich in Deutschland. Jedes Produkt durchläuft einen innovativen Prozess aus Automatisierung und gründlicher Handarbeit.


Die Möbel der Firma Wagner werden ab sofort für Bildproduktionen der Marke STRENESSE verwendet. So beispielsweise in der aktuellen Spring/Summer 2019 Kollektion. STRENESSE setzt in dieser Kollektion auf die Kombination unterschiedlichster Materialien, wodurch Spannung und Abwechslung entstehen. Die Looks werden beispielsweise durch den Stuhl W-2020 und den zugehörigen Hocker subtil und modern in Szene gesetzt.

Wagner x Strenesse
Wagner x Strenesse

Wagner

Wagner

Wagner

Wagner x Strenesse
Wagner x Strenesse
Wagner x Strenesse
loading.label